2022 – Methfesselfest – Entwurf

Che Guevara • Clara Zetkin • Rosa Luxemburg • Karl Marx

Ihr seid herzlich eingeladen
zum
Methfesselfest

2022

Ihr seid herzlich eingeladen zum Methfesselfest 2022

Unser Programm

Freitag, 10. Juni 2022

16:35 Uhr
Musik mit
Slayermusiq

17:00 Uhr
Musik mit
Trümmerratten

Schrammel-Punk
aus Wilhelmsburg

17:45 Uhr
WOHNEN FÜR ALLE !

Hamburger Initiativen berichten:

KEINE PROFITE MIT BODEN UND MIETE!
und
HAMBURG ENTEIGNET.

Hamburg sozial
gestalten!

19:00 Uhr
Musik mit
Antonia Renderes y Amigos

Eine Band mit Herzblut und Können. Im Wesentlichen spanischsprachige Titel,
die gute Laune verbreiten

20:00 Uhr
HOCH DIE INTERNATIONALE SOLIDARITÄT!

Unblock Cuba! Wirtschaftskrieg beenden!

• Wie sich die USA in Cuba einmischen und
wieviel sie an den Sanktionen verdienen.

• Das fortschrittliche neue Familiengesetz.

• Wie kommt Kuba durch die Pandemie?

• Fußball – Maradonna und Fidel.

Cuba Si Hamburg,
FG BRD-Kuba Gruppe Hamburg,
Projekt »Tamara Bunke«

21:00 Uhr
Rockmusik mit Irgendwas mit Fleisch

Rock aus Hamburg

22:00 Uhr
ARBEITERLIEDER KLINGEN DURCH DIE NACHT

mit
Achim Bigus

und
Juan Luiz Merinero

Samstag, 11. Juni 2022

11:35 Uhr
Musik mit dem
Toto Lightman Kinderchor

lebendig, kraftvoll, mitreißend!

12:25 Uhr
ARBEIT – GESUNDHEIT – SOZIALES

ver.di-Gewerkschaftsjugend fragt:

Wofür
braucht es heute noch Gewerkschaften?
Moderierte Podiumsdiskussion mit Vertreter:innen verschiedener
Branchen und ver.di-Funktionär:innen.

Im ersten
Teil der Veranstaltung positionieren sich Hauptamtliche zu
weit verbreiteten Kritikpunkten gegenüber Gewerkschaften.

Im zweiten Teil berichten Ehrenamtliche von persönlichen
Erfahrungen im Sozial- und Gesundheitsbereich, besonders
im Streikfeld der Carearbeit. Wie können Arbeitskämpfe
erfolgreich vorbereitet und bestritten werden?

Anschließend offene Frage- und Diskussionsrunde mit
dem Publikum.

13:50 Uhr
Musik mit Die Bö

Ein lyrischer Windstoß mit Musik

14:40 Uhr
NEOFASCHISMUS IN EUROPA

dazu spricht u.a.
Zaklin Nastic (MdB).

Danach, Vorstellung der ganztägigen Ausstellung »Neofaschismus in Deutschland. 

VVN/BdA

„Wenn der Faschist die Welt umkrallt, ist unser Tag vorbei:
Statt Frieden – Krieg, statt Recht – Gewalt, Statt Freiheit – Sklaverei.
Noch hat die Welt die Hände – frei!
Es gilt sie zu verwenden.“

Erich Weinert

15:15 Uhr
Musik mit Juan Luiz Merinero

Flamenco, Latin, Camp Fire, Beach, Beatles

16:00 Uhr
Musik mit Pantagruel-Krause-Band

Flamenco und orientalisch angehauchte
Jazz-Kompositionen

16:45 Uhr
JUGEND GEGEN KRIEG


Bericht von der Jugendkonferenz gegen
Krieg und Aufrüstung in Frankfurt.

SDAJ u.a.

17:15 Uhr
Musik mit Little Less Liqour


Knackiger Country-Rock

18:05 Uhr
ES SIND NICHT UNSERE KRIEGE, ABER WIR
WERDEN DAFÜR BEZAHLEN !

Mit weiterem Sozialabbau, mit Verschärfung der Klimakrise, mit zunehmender Atomkriegsgefahr und weiterem Abbau demokratischer Rechte.

Friedensinitiative Eimsbüttel

19:35 Uhr
Musik mit Rebird

Gut gemacht.
Hinhören, Wippen, Hüpfen, Mitsingen, Tanzen.

20:45 Uhr
Musik mit Hamburg GOssenhauer

Frisch, frech, legendär
aus Eimsbüttel

Eure Methfesselfestgruppe